Catholicism Wow Eine größere Sünde als häretisch zu sein, ist es, langweilig zu sein.

Startseite
Material
Klamotten

Comics

Musik

Links


25. Mai 2008  Keuschheitsbälle Offensichtlich habe ich etwas zuviel Dr. House geguckt, denn bei der kath.net-Meldung "USA: Keuschheitsbälle für Väter und Töchter" hab ich irgendwie an sowas gedacht...



Link | Twittern | drei Kommentare



19. Mai 2008  Ist Dr. House Atheist? Eine philosophisch-theologische Untersuchung Der Rahmen für diese wissenschaftliche Kontroverse ist abgesteckt: das Thema ist für unsere Zwecke hinreichend abgegrenzt und es besteht Konsens über das Quellenmaterial.
Es gilt die These "Dr. Gregory House ist kein Atheist." zu widerlegen bzw. zu beweisen.
Atheist im Sinne der infrage stehenden These "ist jemand, der die Existenz eines irgendwie persönlich gedachten Gottes ablehnt bzw. verneint oder leugnet."
Grundlage sind alle bisher gesendeten House-Folgen. Als schriftliches Quellenmaterial dient die Skriptsammlung von twiztv.com. Im Zweifel zählt der englische Originaltext.

Link | Twittern | drei Kommentare



15. Mai 2008  Keine Zeit  habe ich momentan in rauhen Mengen, wie manch (früherer) regelmäßiger Leser ob der immer spärlicher werdenden Einträgen erahnen mag. Daher mal wieder ein wenig Pausenprogramm:

[Elsas Nacht(b)revier] behauptet ohne empirische Grundlage, Dr. House sei kein Atheist.
Mit der feinen Überlegenheit des Herausgebers einer Zeitschrift für theologische Fernsehkritik halte ich dagegen: Ich habe mehr House-Folgen gesehen als wie du und deshalb habe ich recht und du nicht!
Man mag philosophisch argumentieren, dass die Ablehnung einer Jenseitsvorstellung ("Es gibt kein drüben! Es gibt nur das hier!") nicht gleichzeitig notwendigerweise auch einen Gottesglauben ausschliesst, aber das wären wohl eher Spitzfindigkeiten. Auch, daß House von sich selber sagt, er sei nur an Weihnachten und Ostern Atheist, sonst sei es sowieso irrelevant, läßt sich nur mit einer sehr sophistischen Argumentation in einen Beleg für einen wie auch immer gearteten Gottesglauben von House umdeuten.
So.

Und nun noch ein kurzer Hinweis auf [glaubenssache.net] - vor allem weil dort nun auch dieses unabhängige Onlinemagazin für kritische Christen verlinkt wird.

Zum Abschluß noch ein Werbeteaser:
demnächst wird hier der ganze Text von "Führ mich heim" veröffentlicht!

Link | Twittern | Kommentar




Parse error: syntax error, unexpected $end, expecting T_VARIABLE or T_DOLLAR_OPEN_CURLY_BRACES or T_CURLY_OPEN in /srv/www/htdocs/web143/html/bbclone/var/last.php on line 3774