Catholicism Wow Eine größere Sünde als häretisch zu sein, ist es, langweilig zu sein.

Startseite
Material
Klamotten

Comics

Musik

Links


08. November 2009 Eschatologische Betrachtungen  Zum Beginn des eschatologisch geprägten Teils des Kirchenjahres hat Erzbischof Zollitsch im ZDF-Interview eineThese zum Leben nach dem Tod vertreten, die einer im katholischen Religionsunterricht seit Jahren erfolgreichen Häresie auf den ersten Bick zumindest stark zu ähneln scheint. Catholicism Wow - Das Magazin für die letzten Dinge nimmt dies zum Anlaß für drei filmischen Meditationen zum Thema Ewiges Leben und Verantwortung für das eigene Handeln.
Der erste Film "6000 Punkte für den Himmel" kann seine evangelikale Herkunft nicht verhehlen, während "Black Button" einen eher modernen Ansatz vertritt. "The Button" zuletzt zeigt eine eher postmoderne Herangehensweise an das Thema.


6000 Punkte für den Himmel



[6000 Punkte für den Himmel - Teil 2]



Black Button




The Button



Die moralische Herausforderung aus "Black Button" und "The Button" ist auch der Aufhänger des Ende Oktober in Amerika angelaufenen Hollywoodfilms "The Box". "Black button" zuerst gesehen bei [langweiledich.net].

Die Diskussion in den Kommentaren kann beginnen!

Twittern



« Die Heilige Katharina…  » Apostolische Konstitu…



Kommentare:




Kommentar verfassen

  
Persönliche Informationen speichern?

(optional)
/ Textile

Die Frage ist so gemeint, wie sie gestellt ist. Also erst ein grosser, dann ein kleiner Buchstabe.
 

  (Benutzer registrieren, Anmeldung)

Benachrichtigung:
E-Mail verbergen:

Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Ihrem Kommentar entfernt.
URLs oder E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.


Catholicism Wow